Zum Hauptinhalt springen

Coach Arbeitsintegration (50 %)

Coach Arbeitsintegration (50 %)

Die Fachstelle Arbeitsintegration bietet erwerbslosen Jugendlichen und
Erwachsenen befristete Arbeitsplätze in verschiedenen Gruppenpro-
grammen und externen Betrieben an.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Verein-
barung eine/n

Coach (50 %)

Ihre Aufgaben:

• Individuelles Coaching und Beratung von Stellensuchenden zur Erar-
beitung von beruflichen und persönlichen Perspektiven


• Entwickeln von angepassten Bewerbungsstrategien

• Bewerbungscoaching in Gruppenangebot Bewerbungswerkstatt

• Nachbetreuung in Praktika, An- und Lehrstellen

• Zusammenarbeit mit den zuständigen Betriebsleitenden

• interdisziplinäre Zusammenarbeit mit zuweisenden Sozialdiensten
und Fachstellen wie Berufsberatung, Suchtberatung, Casemanage-
ment Berufsbildung etc.


• Wahrnehmen der entsprechenden Schnittstellenfunktionen und Fall-
führung


• Führen von Statistiken und Auswertungen sowie der fallbezogenen
Administration


• Fallorientierte Zusammenarbeit im Team und Mitarbeit in internen Ar-
beitsgruppen


• Pflege des Netzwerks mit vergleichbaren Anbietern

Ihr Profil:

• Berufsabschluss und einige Jahre Berufserfahrung und spezifische
Weiterbildung im Bereich Coaching und Beratung


• Fundierte Kenntnisse des Arbeitsmarktes

• Erfahrung in der beruflichen Integration und im Coaching sowie Er-
wachsenenbildung


• Erfahrung in Fallführung, interdisziplinärer Zusammenarbeit und Si-
cherheit im schriftlichen Ausdruck (Berichtwesen)


• Sozial- und Kommunikationskompetenzen, Teamfähigkeit, Metho-
denvielfalt, Kreativität und Lösungsorientierung


• Flexibilität, Selbständigkeit, Belastbarkeit, Empathie und Durchset-
zungsvermögen


• Freude an Aufgabenvielfalt und Sinn für geeignete Prioritäten, Zielori-
entierung sowie an der Arbeit im kleinen Team


• Führerschein Kat. B

Wir bieten eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche
Tätigkeit mit grosser Selbständigkeit und zeitgemässen Anstellungsbe-
dingungen nach städtischen Richtlinien.

Telefonische Auskünfte erteilen: Hansrudolf Gerber, Leiter a.i. Fachstelle
Arbeitsintegration (033 225 85 69) oder die Coaches Martin Junker (033
225 85 62) und Barbara Wandfluh (033 225 86 74).

Ihre Bewerbungmit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail
an das Personalamt der Stadt Thun: personalamt@thun.ch.

Weitere Infos unter www.thun.ch/stellen

DIREKTION SICHERHEIT UND SOZIALES
ABTEILUNG SICHERHEIT
FACHSTELLE ARBEITSINTEGRATION

Coach Arbeitsintegration (50 %)

Thun
Teilzeit

Veröffentlicht am 27.03.2020